Sportwetten Ebook
Neue Tipps

Sportwetten Bonus – Codes, Gutscheine & Angebote

Wir zeigen dir in unserer Übersicht die aktuellen Sportwetten Bonus Codes, Aktionen und Angebote der verschiedenen Wettanbieter. Du findest den Bonus ohne Einzahlung als auch die Boni für Bestandskunden.

Wettanbieter Höhe Bonus sichern
100% bis 100€ Bonus sichern
100% bis 100€ Bonus sichern
100% bis 100€ Bonus sichern
100% bis 100€ Bonus sichern

Was ist ein Sportwetten Bonus?

sportwetten-bonus

Sicher dir den besten Sportwetten Bonus!

Bei einem Sportwetten Bonus handelt sich um ein kleines Extra oder um einen speziellen Anreiz. Anbieter von Sportwetten wollen Kunden anlocken und sie nutzen dazu unterschiedliche Methoden. Möglicherweise kann der neue Kunde einen Sportwetten Bonus ohne eigenes Risiko tätigen, er bekommt also quasi ein Geldgeschenk. Oder es werden Einzahlungen erhöht, vielleicht sogar um 100 %. Das ist sozusagen die normale Belohnung, meist handelt es sich um Beträge von bis zu 100 Euro.

Nach der Registrierung tätigt ein neuer Kunde eine erste Einzahlung und bekommt diese erhöht. Nun kommen wir zu einem Thema, welches kein Wetter mit einem Sportwetten Bonus ignorieren darf: vor der Auszahlung von einem Gewinn müssen Bedingungen erfüllt werden, ansonsten würde solch ein Sportwetten Bonus für die Wettanbieter keinen Sinn ergeben. Erst wenn die Bedingungen erfüllt sind (beispielsweise wird die Häufigkeit angegeben, in der ein Bonus umgesetzt werden muss, auch eine Mindestquote ist möglich), kann ein erfolgreicher Wetter eine Auszahlung beantragen.

Was muss bei einem Sportwetten Bonus beachtet werden?

Beachtet werden muss bei Bonus Codes, Angebote und sonstige Boni für Sportwetten so manches. Die Bedingungen müssen so gestaltet worden sein, dass es sich lohnt. Es geht also um die Art der Belohnung, werden nur erste Einzahlungen erhöht oder profitieren auch treue Kunden? Gibt es immer wieder überraschende Belohnungen, vielleicht sogar individuell zugeteilt?

Wichtig sind die Umsatzbedingungen. So ein Sportwetten Bonus hat einfach gesagt gar keinen Sinn, wenn mit ihm nicht die Möglichkeit besteht, dass aus dem geschenkten Geld tatsächlich echtes Geld wird. Die Hürden, die der Wettanbieter hier setzt, müssen also, um im Bild zu bleiben, übersprungen werden können. Je niedriger die Mindestquote, desto einfacher wird es. Je mehr Zeit für die Umsetzung ist, desto positiver wirkt dies. Und die Häufigkeit der Umsetzung muss möglichst wenig sein, drei Mal ist besser als zehn Mal. Auf diese Regeln muss man achten, aber auch der allgemeine Eindruck ist bei so einem Sportwetten Bonus sehr wichtig.

Welche Arten von Sportwetten Bonus gibt es?

Der normale Sportwetten Bonus sieht so aus, dass die Einzahlung eines Kunden erhöht wird. Oftmals wird dies nur nach der ersten Anmeldung der Fall sein. 100 % bis zu einem Betrag von 100 Euro sind normal, andere Vorgaben sind möglich. No Deposit Bonus bedeutet, dass keine Einzahlung nötig ist, andere mögliche Worte in diesem Zusammenhang wären Free Bet, Freiwette oder Gratiswette.

Es besteht also die Möglichkeit eine Wette ohne eigenes Geld zu tätigen, den Erfahrungen nach handelt es sich um eine Summe von 5 Euro oder 10 Euro. Unter den Begriffen Joker Wette oder Cashback ist zu verstehen, dass eine Wette mit eigenem Geld getätigt wird, doch wenn sie verloren gehen sollte, wird der Einsatz erstattet. Somit hat man als Wetter kein Risiko. Es kommt nun nur darauf an, ob die erstattete Summe wie echtes Geld genutzt werden kann oder ob eine weitere Umsetzung den Wettanbieter-Regularien entsprechend vorgegeben ist.

Wie wird ein Sportwetten Bonus aktiviert?

Um einen Sportwetten Bonus zu aktivieren, muss man sich als Wetter an die Vorgaben des Wettanbieters halten. Manches Mal geschieht alles völlig automatisch, es wird nach einer getätigten Einzahlung direkt die Verdopplung erfolgen. Etwas besser ist es, wenn man als Kunde die Wahl hat, schließlich möchte nicht jeder einen Sportwetten Bonus in Anspruch nehmen. In einem solchen Fall gibt es mehrere Möglichkeiten: entweder muss ein Bonuscode eingegeben werden oder während der Einzahlung ist ein Klick nötig in einem „Kasten“.

Die Website sollte natürlich so gestaltet sein, dass man als Wetter direkt erkennt, was zu tun ist. Eine weitere denkbare Möglichkeit wäre eine E-Mail an den Support. Normalerweise ist es so, dass jeder Sportwetten Bonus auf einer Website für die Sportwetten genau beschrieben wird und das Thema Deaktivierung muss natürlich dort zu lesen sein. Ab dem Moment, wo eine Aktivierung erfolgt ist, sind Umsatzbedingungen zu erfüllen, bevor eine Auszahlung möglich wäre.

Was kann ich machen, wenn ich einen Sportwetten Bonus nicht nutzen möchte?

Zwar geht es hier um das Thema Sportwetten Bonus und solche Angebote sind auch ohne Zweifel sehr interessant, doch natürlich haben sie Nachteile. Wer mit seinen Wetten direkt Gewinne erzielen möchte, der hat einfach gesagt im Grunde kaum eine Wahl als einen Bonus anzunehmen. Denn so ein Bonus ist immer an Umsatzbedingungen gekoppelt, erst wenn diese erfüllt sind, könnte eine Auszahlung erfolgen.

Erfolgreiche Wetten können nicht garantiert werden, denn es handelt sich um Glücksspiele. Es ist also gut, wenn man eine Wahl hat. Sollte ein Sportwetten Bonus bei einem Wettanbieter grundsätzlich automatisch gebucht werden, ist nur eine E-Mail an den Support eine Möglichkeit, um auf dieses Geschenk zu verzichten. Wenn jedoch mit Bonuscodes gearbeitet wird oder wenn eine Aktivierung auf eine andere Art und Weise erfolgen kann (beispielsweise durch den Klick in vorgegebene Felder bei der Einzahlung), kann man als Kunde einfach das Angebot ignorieren.

Gilt so ein Sportwetten Bonus nur für neu angemeldete Kunden?

Diese Frage betreffend kommt es auf die Anbieter der Sportwetten an. Sie haben alle Unterschiedlichen Strategien in Sachen Sportwetten Bonus. Obligatorisch ist die Belohnung für die neuen Kunden, hier gibt es kaum Ausnahmen. Es fragt sich: Gibt es grundsätzliche Aktionen? Möglich. Werden Kunden individuell belohnt? Auch das kennt man. Da kommt dann schon mal eine E-Mail mit einem Angebot oder es gibt ein Geschenk zum Geburtstag, meist handelt es sich um eine Wette, die ohne eigenen Einsatz getätigt werden kann.

Eine weitere Möglichkeit auf Sportwetten Bonus ist ein spezieller Club für die Wetter. Sie können sich dann in einem eigenen Bereich sozusagen abgeschirmt von den normalen Wettern vergnügen. Solche Clubs kennt man von einigen der großen Unternehmen, meist werden Sie in Verbindung mit den Casinos betrieben. Je Größer der Anbieter desto wahrscheinlicher ist ein solches Angebot, doch garantiert kann nichts werden. Auf jeden Fall wird es so sein, dass man als Mitglied Vorteile hat.

Wieso muss ein Sportwetten Bonus umgesetzt werden?

Jeder Wetter wird schnell erfahren, dass ein Sportwetten Bonus nicht nur Vorteile mit sich bringt. Man muss sich immer vor Augen führen, dass es den Buchmachern um den Umsatz geht. Sie wollen Geld einnehmen, sonst können sie nicht überleben. Sie müssen aber die Kunden anlocken. Und das geht nur mit Promotionen oder mit anderen Worten mit einem Bonus.

Niemand wird freiwillig Geld verschenken, wenn beispielsweise 10 Euro kostenlos für eine Wette zur Verfügung gestellt werden, will kein Wettanbieter riskieren, dass der neue Kunde lieber die 10 Euro sich auszahlen lässt, als eine Wette zu tätigen. Genauso wäre es, wenn eine Summe von beispielsweise 100 Euro verdoppelt wird. So manch neu angemeldeter Kunde könnte sich theoretisch dazu entscheiden, den Sportwetten Bonus zu nehmen und sein eigenes Geld auch wieder vom Konto zu holen. Deshalb wurden die Umsatzbedingungen quasi erfunden und man muss sich als Wetter an diese Vorgaben halten.

Umsatzbedingungen vom Sportwetten Bonus

Umsatzbedingungen sind wie der Name es bereits sagt die Bedingungen, die an einen Sportwetten Bonus gebunden sind. Es wird definitiv die Häufigkeit der Umsetzung vorgegeben. Die eigene Einzahlung sowie das Geld aus einem Bonus müssen dann zum Beispiel fünf Mal umgesetzt werden. Es könnte sich auch um drei Mal handeln oder um zehn Mal. Je geringer die Vorgabe desto besser. Zu rechnen ist mit einer zeitlichen Vorgabe. Die Frist sollte so lang wie möglich sein, ein Tag wird sicherlich zu einem Problem, ein halbes Jahr nicht.

Normal sind allerdings 30 Tage. Der dritte wichtige Punkt ist die Mindestquote. Sie besagt, dass jede Wette einen vorgegebenen Betrag nicht unterschreiten darf. Je höher diese Summe desto schwieriger wird es richtig zu wetten. 2.0 ist problematischer als 1.2. Wetten auf Favoriten sind ideal, auch wenn nicht garantiert werden kann, dass diese immer gewinnen. Vielleicht sind spezielle Wetten vorgegeben oder ausgeschlossen, dies ist zumindest möglich.

Wie erkenne ich einen guten Sportwetten Bonus?

Was nützt der schönste Bonus, wenn man als Nutzer keine Chance hat aus ihm echtes Geld zu machen oder an gewonnenes Geld zu kommen? Antwort: nichts. Auf jeden Fall ist es immer gut, wenn es mehrere Promotionen gibt, wenn also auch die treuen Wetter belohnt werden, zum Beispiel mit Freiwetten. Man sollte bei einem guten Bonus die Wahl haben, ob man ihn nutzen möchte. Zusammen mit einer geeigneten Wettstrategie stehen die Chancen gut, den Bonus in mehr Geld zu verwandeln.

Wenn erst umständlich eine Ablehnung erfolgen muss, kann dies nicht gefallen. Einfach gesagt hat ein guter Sportwetten Bonus also angenehme Vorgaben für den Kunden und die Nutzung lohnt sich. Dabei ist es erst einmal völlig egal, ob nur die erste Einzahlung belohnt wird oder immer wieder Einzahlungen. Die Summen an sich sind nicht wirklich entscheidend, vermutlich wird nicht jeder Wetter direkt die höchstmögliche Summe für eine Einzahlung nutzen, viele fangen vorsichtig an. Doch das sollte nicht die einzige Möglichkeit auf einen Sportwetten Bonus sein.

Informationen zum bet 365 Bonus

sportwetten-bonus-bet365

Der Sportwetten Bonus von bet365 bietet Neukunden einen Bonusbetrag bis zu 100€

Der Sportwetten Bonus von bet365 sieht so aus, dass eine Summe von bis zu 100 Euro erhöht wird. Die Vorgaben lauten, dass das Geld drei Mal umgesetzt werden muss, was im Vergleich wirklich niedrig ist. Die Mindestquote liegt bei 1.5. Das ist dann noch nicht alles in Sachen Bonus, denn theoretisch besteht sogar die Möglichkeit ohne eigenes Geld erste Erfahrungen zu sammeln. Einmal angenommen die erste Wette kann nach einem Geschenk von bet365 in Anspruch genommen werden, dann ist im besten Falle direkt das erste Geld auf dem Konto. Der nächste Schritt wäre dann die erste Einzahlung, die wiederum belohnt wird.

Informationen zum 1Xbet Bonus

sportwetten-bonus-1xbet

Der 1Xbet Bonus für Neukunden beträgt bis zu 100€

Der 1xbet Bonus hat die normale Vorgabe, dass eine Summe von bis zu 100 Euro um 100 % erhöht wird. Dies geschieht völlig automatisch, man muss als Wetter also nichts weiter machen als Geld einzahlen. Dabei könnte es sich rein theoretisch bereits um 5 Euro handeln, diese niedrigste Summe ist im Vergleich recht ungewöhnlich. Bevor jedoch eine Auszahlung erfolgen kann, muss so manch Vorgabe erfüllt werden, z.B. dass das Geld fünf Mal umgesetzt werden muss und zwar zu einer Mindestquote von 2.0. Eine im Vergleich ungewöhnliche Regel lautet, dass es keine zeitliche Frist gibt, man hat als Wetter also Zeit.

Informationen zum William Hill Bonus

Lange Zeit gab es in Deutschland nicht die Möglichkeit bei William Hill Kunde zu werden, dies hat sich zum Glück geändert. Die erste Einzahlung wird bis zu einem Betrag von 100 Euro verdoppelt, dazu muss ein Bonus Code eingegeben werden. Dieser lautet DE100. Die Mindestquote hat den Wert von 2.0, sie ist also recht hoch. Die Umsetzung muss sechs Mal erfolgen, auch das kennt man angenehmer von einigen Konkurrenten. Dennoch handelt es sich nicht um einen schlechten Sportwetten Bonus, vor allem gibt es bei diesem Wettanbieter noch weitere Möglichkeiten auf Boni. Da werden dann zum Beispiel Kombinationen besonders belohnt oder vergleichbares.

Informationen zum Interwetten Bonus

Wer als Wetter den Sportwetten Bonus von Interwetten in Anspruch nimmt, muss mit einem etwas ungewöhnlichen Vorgehen rechnen. Denn es wird zwar eine Summe von bis zu 100 Euro verdoppelt, doch die wird nicht direkt zur Verfügung gestellt sondern in fünf Schritten. Wer sich also für die höchste Möglichkeit auf einen Sportwetten Bonus entscheidet, hat zuerst 20 Euro zu Verfügung, die zu den vorgegebenen Umsatzbedingungen umgesetzt werden müssen. Dann folgen die zweiten 20 Euro. Die Vorgaben lauten: eine Mindestquote von 1.7 muss fünf Mal umgesetzt werden. Es gibt auch einen Vorteil, die Anmeldung wird direkt mit geschenkten 10 Euro belohnt.

Fazit zum Sportwetten Bonus

Es gibt Vorteile und es gibt Nachteile in Sachen Sportwetten Bonus, jeder Wetter muss sich individuell entscheiden. Natürlich ist es toll Geschenke zu erhalten und wenn man eine Wette ohne eigenes Risiko tätigen darf und den Gewinn direkt auf sein Konto erhält, sind keine Nachteile gegeben.

Wenn jedoch nicht einmal Wetten mit eigenem Geld belohnt werden und keine Auszahlung möglich ist, weil erst noch Bedingungen erfüllt werden müssen, dann kann dies ärgerlich sein. Gewonnenes Geld kann schließlich wieder verloren gehen. Dass die Anbieter der Wetten einen Sportwetten Bonus präsentieren, ist aus ihrer Sicht logisch und für den Kunden im Allgemeinen gut. Es sollte nur keine Verpflichtung auf einen Sportwetten Bonus bestehen. Die allgemeine Empfehlung lautet, dass jeder Wetter sich jeden Bonus genau anschauen muss mitsamt der Bedingungen. Es empfiehlt sich keinen Sportwetten Bonus ohne Hintergrundwissen zu nutzen. Vielleicht sind die Bedingungen so, dass eine erfolgreiche Umsetzung nicht möglich ist.

Sportwetten Tipps Heute